Onlinegame Wissensquiz

Zu den lehrreichen Onlinegames gehört ein Wissenquiz – doch worum handelt es sich bei einem Wissenquiz genau und weshalb gehört ein Wissensquiz zu den nützlichen Onlinegames?

Ein Wissensquiz ist ein sehr gutes Werkzeug um am Allgemeinwissen zu arbeiten. Mit einem Wissensquiz kann man das Allgemeinwissen nicht nur überprüfen, nein man kann es auch erweitern und das ist eigentlich auch der größte Vorteil bei der Sache ohne viel Zeit aufwenden zu müssen kann man das eigene Allgemeinwissen aufstocken.

Wie funktioniert das? Ja, das ist eigentlich ganz einfach man muss sich nur einmal 15 Minuten Zeit nehmen um ein Quiz zu starten. Das Wissensquiz ist ein ganz spezielles Quiz, beim Wissensquiz gibt es 10 Levels zu je 2 Fragen. Je höher man im Level steigt, umso schwieriger werden natürlich auch die Quizfragen. Der oder die Beste kommt dann natürlich in eine Bestenliste. Das ist natürlich nicht ganz einfach, da die Fragen aus allen möglichen Bereichen kommen und in den höheren Levels schon Exklusivwissen erfordern.

Das Wissensquiz ist eigentlich ein Lernquiz, und sollte beim leichten lernen unterstützen. Da Allgemeinwissen immer wichtiger wird, und die Zeit immer knapper, suchen viele schon nach einer Möglichkeit sich schnell viel Wissen an zu eignen. Wenn man sich mit den Fragen etwas beschäftigt kann man sich mit dem Wissensquiz sicher einiges an Wissen aneignen. Natürlich gibt es nicht nur ein Wissensquiz, es gibt auch Quizs zu anderen Themen, wie zum Beispiel Geschichte oder Geographie. Das neueste Quiz ist ein Hauptstädtequiz, beim Hauptstädtequiz geht es darum so viele Hauptstädte wie nur irgendwie möglich zu wissen, oder zu erraten. Andere Quizarten gehen um Verbrauchertipps, zum Beispiel wo es die besten Handyverträge gibt.

Das Wissenquiz ist für Jedermann zu machen, egal ob Jung oder Alt, jeder kann es versuchen, man kann nur dazu lernen, ja das ist das „Schlimmeste“ was dabei passieren kann. Spaß hat man sicher.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>